Atem-Alkohol-Testgerät

Ihr wollt das eure Gäste sicher nach Hause fahren können oder wolltet ihr einfach mal wissen, wieviel ihr nach 1, 2, 3 und viel mehr Bier an Promille habt?

 

Der Alcotester hat sich als wahrer Spaßfaktor mit Sicherheitsaspekten erwiesen.

 

Wir bieten euch einen Alcotester der Marke Dräger. Dieser wird in die Kategorie 1+ gewertet. Das bedeutet, dass das Gerät bei 1,00 Promille auf 0,05 % genau ist. In dieser Kategorie sind auch die polizeilichen Alcotester gelistet. Unseren Träger benutzt z.B. auch die Polizei in Hessen, NRW, Hamburg.

 

Wir verleihen das Gerät für die Feier oder das ganze Wochenende. Für euren Spaß und Sicherheit!

 

Preise:

Verleih für die ganze Feier / Wochenende: 49€ inkl. 10 Mundstücke (diese können mehrfach benutzt werden)

- 100 weitere Mundstücke: 40€

- einzelne Mundstücke: 1€



 

Mehr Details über das Gerät

 

Mit der unkomplizierten Ein-Tasten-Bedienung ist der Dräger Alcotest binnen Sekunden einsatzbereit und ermöglicht bis zu 1500 Messungen mit einem Satz Alkali-Batterien. Testbezogene Anweisungen und Messergebnisse werden als Klartext-Nachrichten auf dem beleuchteten Display angezeigt und von akustischen Signalen und farbigen LEDs unterstützt. Die Mundstücke sind einfach aufzusetzen und besitzen einen speziellen Luftauslass, der nicht blockiert werden kann und somit eine Manipulation des Alkoholtests verhindert. Die Position des Mundstücks im Verhältnis zum Griffbereich sorgt automatisch für eine hygienische Distanz zwischen Hand und Mund.

 

Hinweise:
Der Messwert gilt nur als Anhaltspunkt und dient nicht zur Bestätigung der Fahrtüchtigkeit. Dies gilt auch für das Bedienen von Maschinen oder andere Tätigkeiten, die unter Alkoholeinfluss bedenklich bzw. verboten sind.

Wir vermieten zwar geprüfte Alkoholmessgeräte aber dies soll hauptsächlich dem Spaß und der persönlichen Information dienen und ist NICHT!!geeignet ihre Fahrtüchtigkeit zu prüfen - denn das stellt die Polizei fest. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für die Messwerte und rechtlich relevant sind ohnehin nur die Werte die mit dem stationären Gerät der Polizei oder mittels Bluttest ermittelt werden.